Ist es zu viel verlangt glücklich zu sein?
Muss es überall einen Dolch geben der dir dein glückliches Lächeln aus dem Gesicht schneidet?
Wenn man Abends mit einen Lächeln im Gesicht einschläft, ist es das was einen glücklich macht.
Ein einfaches Zeichen von einem Menschen, der dir wichtig ist, das tut gut.
Aber wieso sind alle so sparsam mit ihren Gefühlen?
Haben sie Angst das wenn man sie in unserem Alter schon benutzt, man mit 40 niemanden mehr glücklich machen kann?
Schmeißt den Dolch weg und packt ne Tüte Lachgummis aus!
Ich hoffe mir schmeckt es bald...




___

Kommentare:

  1. Sehr emotionale & bewegende Texte!
    Schöne Bilder ebenso.
    Ein allgemein sehr persönlicher Blog mit guten Texten!
    Mach weiter so!
    Ich freu mich schon auf mehr! ( hast nen neuen Leser)

    Alles Liebe,
    Andrea
    http://weallgotourstories.blogspot.com/
    Wenn du magst, dann schau doch mal vorbei!

    AntwortenLöschen
  2. ich danke dir sehr!
    Ich werde mir Mühe geben.
    (:

    AntwortenLöschen