Liebe

So viele schreiben darüber... aber ist die Liebe nicht etwas was man nicht beschreiben kann?
ich meine wenn man sich es so überlegt finden 2 völlig fremde Leute zusammen und beschließen sich auf längere Zeit treu zu sein
wie kann man das schon erklären? 
sollte man sich nicht einfach freuen jemanden gefunden zu haben anstatt den 100. Statuseintrag darüber zu machen das man ihn oder sie nie wieder verlässt und für immer glücklich sein wird?
Oder ist es okay die rosa Brille einfach einfach auf der Nase sitzen zu lassen?
Es ist wunderschön einen Menschen zu finden, aber wenn man sich entwickelt ist es normal das man vielleicht auch irgendwann nicht mehr zusammen passt, auch im hohen alter. 
Und auch wenn es schwer ist, sollte man es vielleicht akzeptieren?

Eure Milla

Versteckt und Verschleiert




Made by myself

Den Glanz verloren...




Beste Freundin

Jemanden wie dich findet man nicht jeden Tag.
Du bist ein Geschenk und noch nie habe ich mich mehr über eines gefreut.
Wir kennen uns schon 14 Jahre. 
Jede Sekunde mit dir ist so genüsslich, 
wie das Essen einer Creme Brulee.


Kindheit

Fühle die Anstrengung,
dein Körper bewegt sich wie von selbst zu der Musik.
Das Gefühl was du hast ist Glück.
Nur leider werde ich nie wieder so fühlen, 
wie die Muskeln schmerzen wenn du hart trainierst
und sehen wie ich es aber schaffe.
Ballett